H2O-Fan Page
  Neben Charaktere
 

Neben Charaktere




Lewis McCartney
Er ist ein Freund des Meerjungfrauen-Trios und kennt ihr gemeinsames Geheimnis und ihre besonderen Kräfte. Er selbst besitzt keinerlei Fähigkeiten, aber er ist ein begabter Wissenschaftler in spe. Er bringt eine gewisse Zuneigung für Cleo mit und hilft den Meerjungfrauen, wann immer er kann. Lewis hätte die drei durch eine DNA-Probe von Cleos Zehennagel fast verraten. Später kommt er mit Cleo zusammen, was jedoch durch seine erdrückende Art ihr gegenüber schnell wieder vorbei ist. Lewis liebt es zu Angeln.


Charlotte Watsford
Sie ist neu in der Stadt und kann sehr gut zeichnen. Ihre Großmutter ist Gracie, die Freundin von Miss Chatham. Charlotte hat sich sozusagen auf den ersten Blick in Lewis verliebt. Sie spinnt ihre Intrigen gegen Cleo und kommt schließlich mit ihm zusammen, obwohl dieser noch in Cleo verliebt ist und nicht ganz freiwillig auf diese Beziehung eingeht.Später findet sie heraus, dass die drei Meerjungfrauen sind. Bei Vollmond geht sie zum Mondsee und wird eine Meerjungfrau mit starken Kräften. Sie bezeichnet sich selber als "Supermeerjungfrau" da sie alle drei Kräfte hat,sie meint auch das sie die einzige echte Meerjungfrau ist. Cleo und Emma wollen ihr helfen damit umzugehen, aber Charlotte hört nicht auf die beiden. Sie spielt die beiden sogar an Lewis Geburtstag aus, sperrt sie ein und lässt Wasser in den Raum laufen. Rikki hatte den richtigen Riecher und kann die beiden retten. Charlotte denkt, sie sei die beste von allen und ist sehr eingebildet. Weil sie nicht auf die anderen hört, hat sie das Geheimnis der vier schon mehrere Male in Gefahr gebracht.


Zane Bennett
Er ist ein luxusverwöhnter, egoistischer und selbstverliebter Sohn. Am Anfang der Serie ist er sehr fies zu dem Trio, doch später keimt eine gewisse Zuneigung für Rikki auf, in einer Folge kommt ihr erster Kuss. Zane und Rikki kommen zusammen, trennen sich aber am Ende der ersten Staffel wieder. Zane wechselt die Schule, taucht aber wenige Folgen später wieder auf. Sein Vater wollte auf Mako Island ein Besucherparadies bauen, was verhindert werden konnte. In der dritten Folge der zweiten Staffel (Alte Liebe rostet nicht) taucht Zane wieder auf. Er zeigt Rikki, dass er sie noch immer liebt und die beiden kommen wieder zusammen. Später erfährt er dann auch, dass Cleo, Emma und Rikki trotz ihrer Kräfteaufgabe (Ende der ersten Staffel) immer noch Meerjungfrauen sind.


Miriam Kent
Miriam ist das „Mädchen“ für Zane. Sie ist ebenso verzogen wie arrogant. In einer Folge verlangt sie, hinterhältig wie sie ist, einen Kuss von Zane für eine Kette, die er später Rikki schenken will. Sie versteht nicht, wieso Zane nur Rikki liebt und hasst Rikki dafür.


Dr. Linda Denman
Sie ist eine junge, ehrgeizige Meeresbiologin, die aus Versehen eine von Lewis versehentlich liegengelassene Probe von Cleos Fußnägel untersucht und eine abnorme Verhaltensweise bei Kontakt mit Wasser feststellt. Sie bittet Lewis, ihr mehr von seiner Probe zu geben. Doch Lewis hält dem Trio die Treue und tut alles, um weiterhin ihr Geheimnis zu wahren. In einer Folge findet sie auf Mako Island, am Mondsee, eine von Cleos Schuppen.

Ash
Er kommt erst in der zweiten Staffel dazu. Zuerst kennen ihn Emma und ihr kleiner Bruder nur durch den Reitunterricht. Emma findet Ash in der ersten Zeit sehr angeberisch und nervend, weil er ihr immer alles erklären will. Doch nachdem sie merkt das Ash ganz okay ist freundet sie sich mit ihm an. Nach einer Weile kommen die beiden sogar zusammen. Außerdem erzählt Emma Ash das sie eine Meerjungfrau ist, für Ash ändert das jedoch nichts.

Max Hamiliton
Er hat vor 50 Jahren auch versucht das Geheimnis von Mako Island zu lüften. Er hat Gracie, Julia und Louise (Vorgängerinnen der heutigen Meerjungfrauen), so wie Lewis, geholfen. Die Anhänger, die jetzt Rikki, Emma und Cleo haben, wurden von ihm gemacht. Gracie war die unerfüllte Liebe seines Lebens.

Miss Louise Chatham
Sie erscheint ab und zu bei Cleo und gibt ihr rätselhafte Hinweise und Ratschläge. Sie kennt das Geheimnis der Mädchen und weiß mehr als Cleo, Emma und Rikki. Sie war mit ihren 2 Freundinnen früher auch in der gleichen Situation wie Cleo und die anderen jetzt. Durch ihre vagen Äußerungen kann man bis jetzt schließen, dass bei ihnen etwas passiert ist. Doch Cleo kann kein vernünftiges Gespräch führen, da die Dame immer plötzlich erscheint und dann wieder verschwindet. Mittlerweile sind sie alle doch sehr eng befreundet und sie helfen sich gegenseitig bei Problemen. Sie ist die einzige, die als alte Dame bei Cleo, Rikki und Emma auftaucht.


Gracie
Sie gab ihre Kräfte und ihr dasein als Meerjungfrau bei dem Vollmond, der nur alle 50 Jahre vor kommt, auf. Sie war mit Max zusammen. Außerdem ist sie die Großmutter von Charlotte.

Julia
Sie hat ihrem Freund Carl, alles erzählt, der dann von ihr Fotos als Meerjungfrau gemacht hat. Darum zerbrach die Freundschaft von Louise, Julia und Gracie.

 
 

© 2008 by www.h2o-meerjungfrau.6x.to
 
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=